Freiwillige Feuerwehr Gensingen
8
3
9
15
14
20
17
18
14
4
10
10
April 2019
Mai 2018
Juli 2018
Juni 2018
August 2018
September 2018
Oktober 2018
November 2018
Dezember 2018
Januar 2019
Februar 2019
März 2019
2019 Kontakte Kontakte Impressum Impressum
Aktuelles ++ 32 Einsätze in 2019 ++
zum Übungsplan … zum Übungsplan …
Terminkalender  05.05. / 09 Uhr / Übung Funk  11.05. / 13 Uhr / Gefahrstoffzugübung    13.05. / 19 Uhr / Heben und Bewegen          von Lasten  20.05. / 19 Uhr / Heben und Bewegen          von Lasten  27.05. / 19 Uhr / Wasserrettung                                               
zur Einsatzliste … zur Einsatzliste …
+++Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der  A61+++ 7 Verletzte & ein PKW auf der Seite
Am Abend des ersten Advents, 2.12.2018, kam es auf der A61 in Fahrtrichtung Ludwigshafen zu einem Unfall mit 3 PKW.  Bei dem Unfall wurden insgesamt 7 Personen verletzt, 2 davon schwer und 5 leicht. Aufgrund vorangegangener Einsätze im Umkreis war der Rettungsdienst noch nicht vor Ort, somit galt es für uns in erster Linie die Verletzten zu versorgen und zu betreuen, ebenfalls wurde die Unfallstelle abgesichert. Als kurz darauf der Rettungsdienst eintraf übernahm dieser die Behandlung der Verletzten. Auf Grund der hohen Anzahl an Verletzten war eine große Zahl an Rettungsmitteln vor Ort. Zur Verkehrsabsicherung, Ausleuchtung der Unfallstelle, Personenrettung und Stabilisierung des umgekippten PKWs waren wir mit 4 Fahrzeugen an der Einsatzstelle. Der Einsatz war nach 2 Stunden erledigt.
+++ 138 Einsätze im Jahr 2018 +++ Im vergangenen Jahr waren die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Gensingen in unzähligen Stunden bei Übungen und Lehrgängen für Sie tätig. Zudem wurden wir zu insgesamt 138 Einsätzen alarmiert. Dabei galt es die verschiedensten Einsatzlagen zu meistern. 62 Brandeinsätze, 36 (technische) Hilfeleistungen und 22 Gefahrstoffeinsätze spiegeln das große Einsatzspektrum wider. Zusätzlich leisteten wir 18 Mal Amtshilfe und konnten in vier Brandschutzerziehungen Kinder mit dem „Thema“ Feuerwehr vertraut machen. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten für die geleistete Arbeit und Unterstützung im vergangenen Jahr 2018. Wir wünschen einen guten Start in das neue Jahr 2019
+++Kurzes, aber intensives,                                               Unwetter über Gensingen +++ Am heutigen Abend wurden wir zusammen mit den Kameraden aus Sprendlingen und Bingen Stadt zu fast zeitgleich zu insgesamt 4 Einsatzstellen alarmiert. Während des Gewitters hatte der Blitz in 3 Gebäude, darunter die Evangelische Kirche, eingeschlagen. Eine weitere Einsatzstelle befand sich in der Binger Straße und die dritte befand sich in der Schulstraße. Bereits auf der Anfahrt zum Gerätehaus wurden wir
zu einer automatischen Brandmeldeanlage alarmiert, welche durch die Kameraden aus Sprendlingen abgearbeitet wurde. An allen Einsatzstellen mussten wir glücklicherweise nicht tätig werden. Die Einsatzstellen wurden nach Kontrolle durch das EWR an die Eigentümer übergeben. Nach knapp einer Stunde waren wir alle wieder in unseren Gerätehäusern. Danke an die Kameraden aus Freiwillige Feuerwehr Sprendlingen und Feuerwehr Bingen Stadt für die Unterstützung.
+++Feuerwehrleistungsabzeichen Gold                         und Übung des Gefahrstoffzuges+++ Heute fand in Ingelheim am Rhein, trotz der widrigen Wetterumstände die diesjährige Abnahme des Leisungsabzeichens statt. Wie auch in den Jahren zuvor nahm die Feurwehr Gensingen mit einer Gruppe diesmal in der Stufe Gold erfolgreich teil. Ein weiter Teil der Mannschaft übte im Rahmen des Gefahrstoffzuges in Sprendlingen den Aufbau und Betrieb der Dekodusche.